Kirche in Linden

Martinskirche Hannover-Linden

An der Martinskirche 15
30449 Hannover

Öffnungszeiten
Zu Gottesdiensten und bei Konzertveranstaltungen geöffnet. Beim Scillablütenfest auf dem Lindener Berg im Frühjahr nachmittags geöffnet. Mehrmals jährlich Besichtigung im Rahmen der Stadtteilspaziergänge durch Linden-Mitte (Veranstalter: Stattreisen Hannover).
Beschreibung
Denkmalgeschützter Bau der Nachkriegszeit (Bauzeit: 1955-1957) von Dieter Oesterlen unter Einbeziehung des historischen Turms. Bereits seit 1285 ist die "Kirche zu Linden" belegt. Nach Zerstörungen im Dreißigjährigen Krieg wurde die Kirche 1727 bis auf wenige Reste von Chor und Turm abgerissen und um 1730 neu errichtet. Bis auf den Turm am 22. September 1943 durch einen Luftangriff komplett zerstört.

(Foto: Martinskirche von Osten, Michael Schülke 2014)
1456179684.lightbox